Sie sind hier: Aktuelles » 

15.02.2016 Flüchtlingshilfe in Bergshausen

Hier finden sie Informationen Rund um den aktuellen Stand der Flüchtlingshilfe bei uns in Fuldabrück

Am 26.11. hat sich der Unterstützerkreis zum 2. mal im ev. Gemeindezentrum Bergshausen getroffen. Dieses mal wurde die geplanten Arbeitskreise mit Leben gefüllt. Der Unterstützerkreis hat vorerst folgende Arbeitskreise ins Leben gerufen:

  • Alltagsbegleitung
  • Sprache
  • Sport
  • Freizeitgestaltung
  • Verwaltung

Aktuell ist seitens des Landkreises noch nicht klar, wann die Flüchtlinge bei uns eintreffen werden. Bisher war der Termin 02.12. geplant, aber die Unterkunft ist zur Zeit noch nicht fertig umgebaut. Es wird also noch ein wenig dauern. Klar ist bisher nur, dass ca. 40 Flüchtlinge aus verschiedenen Ländern kommen werden und dass es ca. 50% Einzelreisende und 50% Familien sein werden.

Unsere Aufgabe als DRK OV Bergshausen

Wir als DRK vor Ort in Bergshausen werden im Koordinationsausschuss tätig sein. Die Aufgabe dieses Ausschusses ist es die Kommunikation zum Landkreis, der Hausleitung und den Sprechern der einzelnen Arbeitskreise zu übernehmen und die Angebote der einzelnen Gruppen zu bündeln und zu koordinieren. Das geht schon bei ganz einfachen Raumbelegungsplänen los und endet damit, alle einen Überblick über alle Aktivitäten zu haben.

Abgabe Kleiderspenden:
Mittwochs von 18 - 20 Uhr
Neue Str. 25a (hinter dem alten Bürgermeisteramt)
34277 Fuldabrück-Bergshausen

Eine unserer Hauptaufgaben wird das Thema "Kleiderkammer" sein. Wir möchten sie sehr herzlich bitten uns ihre nicht mehr benötigte Kleidung & Schuhe zu spenden. Aus diesem Grund werden wir ihnen vorerst einmal die Woche die Möglichkeit geben ihre Kleiderspenden bei uns abzugeben.
Bitte haben sie Verständnis dafür, dass wir zeitlich nicht in der Lage sind die Kleiderspenden bei ihnen zu Hause abzuholen.

Benötigt werden generell alle Art von Kleidung. Im speziellen Kleidung für jüngere, schlanke Männer da diese den Hauptteil der Ankommenden Menschen aus machen. Bitte spenden Sie vorerst keine Kuscheltiere oder Spielzeug, da wir aktuell nicht wissen, wieviele Familie bzw. allein reisende Mütter mit Kindern zu uns kommen werden.

Wir werden Ihre Kleidung sortieren und reinigen lassen. Im Anschluss wird die Kleidung nach Bedarf auf unsere Kleiderläden z.B. in Lohfelden verteilt. Da sich die Menschen, die hier bei uns in Bergshausen Unterkunft finden, aktuell im Asylverfahren befinden, müssen sie ihren Bedarf an Kleidung selbst erwerben. Damit dies mit dem wenigen Geld, welches ihnen zur Verfügung steht, möglich ist, werden wir mit ihnen nach Lohfelden in unseren Kleiderladen fahren wo sie diese Kleidung dann sehr günstig kaufen können.

Allgemeine Informationen Rund um das Thema Flüchtlinge

Wir haben ihnen hier mal viele Informationen und Fakten zusammen getragen, die man einfach wissen muss, wenn man eine klare Meinung zu diesem Thema entwickeln möchte.
Das Dokument hat einige Seiten, aber wir versprechen es lohnt sich zu lesen!

15. Februar 2016 10:44 Uhr. Alter: 2 Jahre